Haus Dantes Florenz

In der historischen Mitte von Florenz in den 200, zwischen der Kirche von S. Martino und das allgemeine quadratische Dei Donati, stiegen die H√§user des Alighieri. In den ersten Jahren des 1900's, das Common von Florenz gebildet, um das Haus Dante zu konstruieren, in dem die Tradition w√ľnscht, da√ü der Dichter geboren war. Hier wird dem Museumshaus von Dante aufgestellt, das in drei Pl√§ne geteilt wird.

Am ersten Stockwerk finden wir die Unterlagen betreffend sind Florenz jener Jahre, das j√ľngere Dante, sein allgemeines Leben, seine Nennung zum priore der Stadt mit seiner Teilnahme zu den politischen und milit√§rischen crashs.

Am zweiten Stock finden wir Unterlagen die schmerzliche Periode vom exile betrachten (angefangen 1301, als Dante verurteilt wurde). Dante f√ľhrte die letzten Jahre seines Lebens nach Ravenna, bis seine Toten 1321.

Am dritten Stock finden wir das Betrachten der Unterlagen √ľber optimale Wiedergaben der ber√ľhmten Kunstwerke verwirklicht vom 1300's bis heutigen Tag von den gro√üen K√ľnstlern m√∂gen Giotto, Andrea Del Castagno, il Ghirlandaio, Raffaello, Michelangelo.

Wo Wir Sind

Kommentar

Keine Kommentare eingefügt

To leave a comment please register (fill out the form below) or login