Palast Horne Florenz

Im Ortsteil Santa Croce, am Anfang der Via de' Benci, gegenüber dem Turm der Alberti (XIII Jahrhundert) mit Loggia von zwei Säulen gebildet sind der Palast Horne in der fünfzehnten Jahrhundert von der Familie des Corsi Erweiterung der Gebäude Zugehörigkeit zu bereits bestehenden Familie Alberti.

Die Realisierung von Cronaca hat eine Fassade mit Fenstern Grenze von Stein. In den frühen Jahren des zwanzigsten wurde von der englischen Sammler Herbert Percy Horne, die es in einem sehr genau und präzise, um ein stattliches Haus der Renaissance erstellen restauriert gekauft.

Die Horne Palace liegt auf einer riesigen unterirdischen, wo die Familie Corsi hatte ursprünglich ein Labor, um die Farben der Stoffe, die dann mit Handwerkern und Märkten gehandelt Vorbereitung befindet.

Das Gebäude ist auch mit einem Innenhof ausgestattet und auf einer Seite des Anstiegs zwei Bögen, die die oberen zwei Etagen umgeben, auf der anderen Seite gibt es eine Loggia wahrscheinlich zum Trocknen Stoffen und einer Skala verwendet.

Connoisseur und Gelehrter der florentinischen Kunst des fünfzehnten und sechzehnten Jahrhundert gelang es Horne sehr gut in seine Arbeit und ist heute der Sitz der Gründung des Museums HP Horne, die Sammlungen von Gemälden, Skulpturen, Glas, Münzen, Textilien und andere Gegenstände aus beherbergt zurück zu den Jahrhunderten zwischen dem XIV. und XVI.
Alles Material wurde aus den letzten Jahren des vierzehnten Jahrhunderts, als Horne in Florenz niedergelassen gesammelt; der Kollektor von florentinischen Kunsthandwerker aus verschiedenen Auktionen und Produkte von gro√üem Wert, die dann in dieser schönen Sammlung versammelt gekauft. Zwischen den vielen Objekten haben wir auch eine Menge Bücher und Handschriften, die jetzt sorgfältig in der Bibliothek erhalten sind und Archive der Horne Palast.

Es ist möglich, die Horne-Palast und dem jeweiligen Museum zu besuchen.

Eröffnung:
13.09 von Montag bis Samstag (sonntags geschlossen und Feiertage)
Sonderöffnungen auf Anfrage, gegen Gebühr

Wo Wir Sind

Kommentar

Keine Kommentare eingefügt

To leave a comment please register (fill out the form below) or login