Orsanmichele Florenz

Diese Kirche von Orsanmichele war ursprünglich der Getreidemarkt. Die Hütten schmücken die vier Seiten der Außen hatte unter der Schirmherrschaft der mittelalterlichen Zünfte und enthalten gewesen berühmten Statuen (meist Reproduktionen, da die Originale in Museen verschoben worden), einschließlich Donatellos herrlichen St. George.

Im Inneren der Kirche von Orsanmichele ist ein Juwel der Gotik, der Tabernakel von Orcagna (1355).

Besuchen Zeitplan:
Von Dienstag bis Sonntag, von 10.00 bis 05.00 Uhr
Montags geschlossen

Wo Wir Sind

Kommentar

Keine Kommentare eingefügt

To leave a comment please register (fill out the form below) or login