Santa Trinita Florenz

Diese frühe Vallombroser Kirche wurde im elften Jahrhundert gegründet und war fast völlig im sechzehnten Jahrhundert umgebaut. Im rechten Querschiff können wir die schöne Sassetti-Kapelle (1480) mit Fresken von Ghirlandaio Szenen aus dem Leben des heiligen Franziskus in der Renaissance Florenz zu bewundern.

Trotz der späten Renaissance-Fassade von B.Buontalenti, ist die Kirche von S.Trinita einer der schönsten Realisierung der Florentiner Gotik.

Der Innenraum hat ein Hauptschiff und zwei Seitenschiffen mit Spitzbögen und Kreuzgewölben. Die Wiederherstellung nach den Schäden des Hochwassers gemacht hat, zurück zu ihrer ursprünglichen Schönheit, die Fresken der Kapelle gebracht.

Die bemerkenswertesten Werke hier sind: die Verkündigung von Lorenzo Monaco, Federighi Grab, Marmor Schaffung von Luca della Robbia.The Fresken der Sassetti-Kapelle und die Anbetung der Hirten auf dem Altar sind von Ghirlandaio.

Wo Wir Sind

Kommentar

Keine Kommentare eingefügt

To leave a comment please register (fill out the form below) or login